Zum Anfang springen

Formentera mit dem Elektro-Scooter erkunden

Formentera ist zwar die kleinste Insel der Balearen, wird von Landschaftskennern aber auch als schönstes Eiland des Archipels im Mittelmeer bezeichnet. Hier hat man selbst in der Hauptsaison Platz am Strand und kann das klare Wasser und den feinen Sand in vollen Zügen genießen. Abseits der Strände kann Formentera mit traumhaften Landschaften bezaubern, die stets zu ausgedehnten Streifzügen einladen. Seit Kurzem haben Urlauber auch die Möglichkeit, die Insel mit einem klimafreundlichen Elektro-Scooter zu erkunden.

Die modernen Fahrzeuge werden von TUI Cars angeboten. Auf Formentera gibt es 20 Stationen, die ein kostenloses Aufladen der Roller ermöglichen. Laut einem Bericht von "reisenews-online.de" ist ein Elektro-Scooter für eine Mietdauer von drei Tagen ab 27 Euro pro Tag zu haben.














Seitenanfang